Zi-Biker’s Radlerei

Sport Frei!

Grenzenlos mit RoadBike und MTB soweit die Kondition reicht!
Das ist wichtig!
Die Tour de France?
Nicht mein Ding, auch wenn man es vermuten könnte, zu Alt für solche Ambitionen. Lieber die Lausitz-Touren (bei www.GPSies.com zu finden)! Ich möchte in der Lausitz viel erleben, genüsslich, gemütlich und sportlich Radfahren, „Nicht allein“. Dazu brauchen wir keine amerikanische Schutzmacht, keine russische Schutzmacht und keine Militaristen der EU. Wir brauchen den Frieden!
2017er Ziele und Pläne
RadTourenFahrten
, mit Gleichgesinnten, mit mir wichtigen Menschen und mit Radlern und Radlerinnen.
Durch das Kirnitzschtal, zum Iser, zum Quellgebiet der Wittig, auf die Tafelfichte, zum Gickelsberg bei Ober Wittig, den Herrenhausfelsen! Zur Mandau- und Neißequelle, auf dem Neißeradweg von Zittau bis in das Niederlausitzer Teich und Seengebiet,
auf dem Wolfs-und Gurkenradweg oder Mehr.
Nicht zu vergessen, die Böhmische-und Sächsische Schweiz
!
Achtung: Die folgenden Seiten machen euch bekannt mit Terminen, Neuen Touren, Berichten, mit Schrauberei und vielen Tipps und mit dem Training.
Achtung: Die Seite „Training im Sommer“ hat auch wichtige Hinweise zu Outdoor Aktionen mit dem SportClub.
Unsere Welt
Die Oberlausitz das Bergland der Lausitz, verleitet zum MT-Biking, gut ausgebaute Radwege und Straßen findet hier auch Jedermann. Die Niederlausitz, der flache buckelige Teil, mit den großen Teichgebieten, Seen und gefluteten Tagebauen. Diese Landschaft ist in Deutschland einmalig, sie lädt  zu vielfältigen Radtouren ein. Dank der offenen Grenzen können wir uns überall bewegen. Das Lausitzer Gebirge, deutsch und tschechisch! Die Lausche mit 793 m  der höchste Gipfel und fast alle sind mit dem Bike erreichbar und Grün. Die Steigungen? Wie in den Alpen, das ist gut so. Also wo man rumkutscht ist egal, die Hauptsache ist, es macht Spaß. 

Oberlausitz
Oberlausitz
Der Laubaner Kreis, die polnische Oberlausitz, ein Gebiet wo es sich trefflich Radfahren lässt. Es sind ja nur wenige Kilometer mit dem Rad  bis Lauban. Gleich hinter der Grenze beginnt ein, für viele Menschen, ein wirklich neues Land. Vielleicht an der Queis bis zum Quellgebiet, eine Erlebnis auf dem Rad. Zum Riesen- oder Isergebirge ist es nicht weit! Lauban hat eine sehr interessante Geschichte aus den letzten 75 Jahren. Die sollte man sich selbst erlesen und auch in der Lage sein, diese zu kommentieren.

Laubaner Kreis
Lauban
Der Liberecky krai, oder Reichenberger Kreis! Der beginnt gleich hinter der Grenze und hat phantastische Landschaften zu bieten. Viele Radwege sind noch natürlich und gut befahrbar. Zum Kreisgebiet zählt das Lausitzer Gebirge, das Jeschkengebirge, das Isergebirge und etwas Riesengebirge. Diese Landschaften sind einfach eine Augenweide und machen absolut Spaß beim Radfahren. Der Schlucknauer Zipfel, und die Böhmische Schweiz liegen im Ustecky kraj, Erleben mit Radfahren oder Wandern und Landschaft genießen. Und dann, ist man Ruck Zuck in der Sächsischen Schweiz. Von Großschönau bis Sebnitz? etwa 25 km!

Liberecer Kreis
Reichenberg

Die Oberlausitz wie sie war und ist! Einfach grenzenlos!Karte_Oberlausitz

Meine Touren auf GPSies anschauen. Hier findet man sicherlich gute Anregungen.

Ein paar bildhafte Anregungen:

Aussichtsturm auf der Tafelfichte

Auf dem Herrnhausfelsen

Wanderweg und Trail

Zwischen Senftenberg und Geierswalde

KW Boxberg und Bärwalder See

Lausitzer Gebirge

Radfahren zwischen Wasser und Natur

Beim O-See Challenge
Fragen???
bitte die angefügten E-Mail Adressen am Seitenende nutzen. Ich bin es Leid, ausländische Kommentare zu bewerten und zu Löschen. Zum Anderen, ist eine E-Mail immer noch das sicherste Kommunikationsmittel.

E-Mail an:

tech-pub@t-online.de
xc-zittau@zi-biker.de

Link: Zittauer Gebirge