Zi-Biker’s Radlerei

Buchberg bis Lausche und Zittau

Hinter der Lausche

Der Herrnhausfelsen

Die Kleinbahn unser Gold

Der Iser, 1122 m üNN
Nun ja, Jetzt liegt hier vielerorts das nasse weiße Zeug herum und dann tummeln sich viele Leute mit Hölzern an den Füßen auf eben diesem. Ich und Andere von der Gilde mit den zwei runden Dingern am unteren Ende eines eigenartig geformten Gestell’s, das sich Rad nennt, sind jetzt mit der Tugend der Geduld ausgestattet und warten auf die Momente ohne Schnee oder mit etwas frostigerem Schnee. Die richtigen Klamotten an den Füssen und schon macht mal eine kleine Tour im Abenteuerbereich richtig Spass. Also warten und geduldig sein und im SportClub die Bewegung holen die gebraucht wird. So ist es im Winter!
Das Lausitzer Gebirge

Mein Aktionsradius: Zwischen Isergebirge und der Böhmischen Schweiz, Görlitz und Nordböhmen liegt meine sportliche Heimat. Hier kann man sich richtig wohlfühlen. Da gibt es unter anderem sehr interessante Ziele, die Tafelfichte, der Iser, Gickelsberg, Kratzau, Finkendörfel, Falkenstein, Herrenhausfelsen, Balzhütten, Kirnitzschquelle, Mandauquelle. Auch für Radler, die einfach nur die Natur in Böhmen und der Oberlausitz erleben wollen. Mein Prinzip: Wenn sich Mitfahrer anschließen möchten, dann fahren wir gemeinsam los und kommen gemeinsam zurück. Das Tempo wird vom langsamsten Teilnehmer bestimmt, das ist das Prinzip des Radwanderns.

Leute die sich auf meiner Seite melden wollen sind gern willkommen. Es gibt jedoch einige kleine Bedingungen.
– Eindeutiger Name und eine eindeutige Adresse. Ich möchte wissen mit wem ich es zu tun haben könnte. Die Adressendung solllte auf eine Website hinweisen können.
tech-pub@t-online.de
xc-zittau@zi-biker.de

Link: Zittauer Gebirge

Schreibe einen Kommentar